Verlag > Technische Sicherheit > Aktuell
   

News

03.01.2019

Layher präsentiert Steigtechnik-Innovationen auf der BAU 2019

Sicherheit inklusive – für das Bauhandwerk hat Layher ein umfassendes Angebot mit Fahrgerüsten, Leitern, Stegen und Zugängen für den schnellen und sicheren Höhenzugang im Programm. Dieses wird kontinuierlich weiterentwickelt: Auf der BAU 2019 können sich Anwender und Interessenten über die neuesten Innovation aus dem Bereich Steigtechnik umfassend informieren. Seit kurzem ergänzt nicht nur der Maschinentritt 1075 aus Aluminium für Wartungsarbeiten an Maschinen und den sicheren Höhenzugang in der Lagerlogistik das Profi-Steigtechnikangebot, sondern auch die von der BG BAU geförderte Plattformleiter TOPIC 1074 – das sichere Hilfsmittel, wenn es um länger andauernde Arbeiten auf der Leiter geht. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit sich auf dem Messestand von Layher über die Änderungen in der Leiternorm DIN EN 131 zu informieren. Eine praktische Ergänzung für Layher Fahrgerüste ist der Uni Lift 200. Damit steht Nutzern erstmals eine sichere und wirtschaftliche Lösung für den Materialtransport zur Verfügung. Das Messe-Highlight ist der neue Layher SoloTower. Von den Vorteilen des kompakten Fahrgerüsts aus leichten Einzelbauteilen können sich Besucher bei einer Live-Vorführung selbst überzeugen. Dazu gehören die einfache, schnelle und damit wirtschaftliche Ein-Personen-Montage, die effiziente Logistik dank geringer Ladekapazität – selbst in Kleintransportern – und vor allem das sichere Arbeiten in bis zu sechs Metern Arbeitshöhe.

Layher auf der BAU 2019
München | 14.01.2019 –19.01.2019
Halle A1, Stand 331

www.layher-steigtechnik.com



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2019