Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 10/2018

Kombinierte Produkte – Nachtrag der Europäischen Kommission zu den Leitfäden LVD/EMCD/RED

Die Europäische Kommission ergänzt mit Nachtrag vom 26. April 2018 deren Leitfäden zur Niederspannungsrichtlinie, zur EMV - Richtlinie und zur Funkanlagenrichtlinie. Der Nachtrag ist den sog. kombinierten Produkten gewidmet, d. h. der Kombination aus elektrischem /elektronischem Betriebsmittel und nicht - elektrischem Gerät. Die dort vorgeschlagene Lesart der drei Richtlinien bricht mit dem bisherigen Produktbegriff des europäischen Produktrechts.

Autor(en):
Bauer, M.K.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 10/2018, Seite 33-38
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2018