Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 7-8-2018

Persönliche Schutzausrüstung gegen lebensgefährliche Stromüberschläge

Wenn bei Arbeiten in elektrischen Netzen − trotz professioneller Vorsorge – ein Stromüberschlag durch die Luft, ein Störlichtbogen ausgelöst wird, kann eine moderne Schutzkleidung vor schweren Verletzungen schützen. Wie die entfesselte Elektrizität durch spezielle Persönliche Schutzausrüstung (PSA) aufgefangen wird, konnten Fachjournalisten kürzlich in Bonn beobachten.

Autor(en):
Frisch, F.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 7-8-2018, Seite 41-42
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien GmbH & Co. KG 2020