Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 4/2013

Rutschgefahren erkennen und vermeiden - Teil 1: Grundlagen, Messverfahren und Anforderungen

Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle sind ein Schwerpunkt des Unfallgeschehens. Nachfolgender Beitrag fasst den gegenwärtigen Stand der Technik zusammen. Teil 1 erläutert die Grundlagen, Messverfahren und Anforderungen. Teil 2 stellt die Gefährdungsbeurteilung in der Praxis vor.

Autor(en):
Wetzel, C.; Windhövel, U.; Mewes, D.; Götte, T.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 4/2013, Seite 49-53
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2016