Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 10/2012

Seefeste Ladungssicherung

Wenn Komponenten von Offshore-Windenergieanlagen bei schwerem Seegang transportiert werden, können bei falscher Ladungssicherung enorme Schäden eintreten. Experten der Fa.Seatight aus Leer realisieren den Schutz gegen Lösen und Beschädigungen während des Seetransports mit unterschiedlichen mechanischen Hilfsmitteln.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 10/2012, Seite 48-49
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2016