Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 3/2012

GHS-Einstufung von Gemischen leicht gemacht

Der GHS-Gemischrechner der BG RCI ermöglicht es, die Einstufung und Kennzeichnung von Gemischen online zu berechnen. Als Ergebnis kann man direkt Etiketten in unterschiedlichen Varianten erstellen. Die Einstufung basiert auf der Eingabe der Inhaltsstoffe und deren GHS-Einstufung. Dabei sind die Tabellen des Anhangs VI der CLP-Verordnung bereits hinterlegt. Bei den physikalischen Gefahren wird auf mögliche Einstufungen und ggf. notwendige Tests hingewiesen. Die Gesundheits- und Umweltgefahren werden weitgehend automatisch berechnet. Sind weitere Entscheidungen des Anwenders notwendig, werden ihm hierzu von der Software weitere Erläuterungen angeboten. Unter www.gemischrechner.de ist der Gemischrechner kostenfrei zugänglich.

Autor(en):
Martin, T.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 3/2012, Seite 49-53
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2016