Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 11-12/2011

GUROM – ein Instrument zur Gefährdungsbeurteilung von Arbeitswegen

Bislang existiert noch kein Verfahren, mit dem eine systematische Gefährdungsbeurteilung, wie sie gesetzlich für die mit der Arbeit verbundenen Gefährdungen vorgeschrieben ist, im Mobilitätsbereich durchgeführt werden kann. Mit GUROM wurde erstmalig ein Fragebogentool zur Verfügung gestellt, mit dem Gefährdungen des Arbeitsweges erfasst werden können. Darauf basierend werden individuelle und betriebsbezogene Gefährdungsprofile erstellt sowie passende Interventionsmaßnahmen vorgeschlagen.

Autor(en):
Gericke, G.; Trimpop, R.; Schupa, J.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 11-12/2011, Seite 54-56
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2016