Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 9/2011

Konstruktiver Explosionsschutz in der Energiebranche

Beispiel Explosionsunterdrückung bei einer Kohlemahlanlage der RWE AG

Überdruckabsicherung und Explosionsschutz sind in der Energiebranche und bei der Energieerzeugung im Besonderen im Rahmen der Prozesssicherheit ein historisch gewachsenes Thema. Seit Beginn der industriellen Nutzung der Dampfmaschine ist es immer wieder zu Ereignissen gekommen, die im Zusammenhang mit Explosionen stehen und die mit Anlagen- und Personenschäden einhergingen.

Autor(en):
Welsch, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 9/2011, Seite 38-40
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2016