Verlag > Technische Sicherheit > Artikel
   

Technische Sicherheit - Ausgabe 4/2011

Verhaltensorientierte Sicherheitsarbeit – ein neuer Ansatz

Das Verhalten der Mitarbeiter bestimmt in steigendem Maße das Unfallgeschehen

Viele Untersuchungen von Unfällen und Ereignissen zeigen, dass das Verhalten der beteiligten Mitarbeiter ein bestimmender Einflussfaktor ist. Sowohl ungewollte Fehlhandlungen als auch mehr oder weniger bewusst akzeptierte unsichere Verhaltensweisen sind dabei ein häufiger Auslöser. In diesem Beitrag werden mögliche Hintergründe dazu erläutert und grundsätzliche Ansatzpunkte für Verbesserungen aufgezeigt.

Autor(en):
Kappelmaier, R.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
Technische Sicherheit 4/2011, Seite 29-33
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2016